Technik im Gottesdienst

Geschrieben von Super User.

Wir sind sehr dankbar, dass durch umfassende Technik unsere Gottesdienste unterstützt werden. Mikrofone, teilweise schnurlos, und Lautsprecher lassen die Gemeinde gut die Pastoren und Liturgen verstehen, manchmal setzen wir Musik ein, die abgespielt wird, sehr oft werden Liedtexte, Bilder, Lesungen und Predigtgedanken durch die Präsentation auf der Leinwand sichtbar. Und darüber hinaus wird der Gottesdienst in der Regel aufgezeichnet und ist im Anschluss von CD oder im Internet hörbar. Im Internet kann auch nur die Predigt, oder eben der ganze Gottesdienst gehört werden.(www.emk-neuschoo.de)
An dieser Stelle danken wir herzlich Thorsten Lübben und Ehrenfried Lüken, die diesen Arbeitsbereich in großer Treue verantworten!
Doch wer einmal einen Gottesdienst im Internet gehört hat, ist sicherlich auch über manche elektronischen Nebengeräusche und manchen Handy Ton gestolpert. Das hat nichts mit der Technik zu tun, schon gar nicht ein klingelndes Handy...., sondern Handys, die während des Gottesdienstes im Gottesdienst angeschaltet sind, verursachen diese Störungen in der Technik. Daher bitten wir Euch herzlich, Eure Handys im Gottesdienst auszuschalten, oder zumindest in den „Flugmodus“ zu wechseln. Herzlichen Dank!
Alle regelmäßigen Hörerinnen und Hörer unserer Angebote danken Euch für Eure Aufmerksamkeit.

Kontakt

EmK Neuschoo
Franz-Klüsner-Weg 7
26487 Neuschoo

Telefon: 04975 504
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok