Absage aller Präsenzgottesdienste bis einschließlich 10.01.2021

In der Evangelisch-methodistischen Kirche Neuschoo werden vom 20.12.2020 an die Gottesdienste lediglich gestreamt. Nachdem die für den nördlichen Teil der Methodistischen Kirche in Deutschland zuständigen Superintendenten eine dringende Bitte ausgesprochen hatten, tagte der Vorstand der Neuschooer Gemeinde am Donnerstagabend in einer Zoom-Konferenz und entschied sich schweren Herzens, der Empfehlung zu folgen. Ab sofort werden bis zum 10.01.2021 einschließlich alle Gottesdienste nicht als Präsenzgottesdienste gefeiert.

An diesem Sonntag, dem 20.12., wird um 10 Uhr ein Gottesdienst mit Krippenspiel gestreamt. Dafür waren die jungen Erwachsenen der Gemeinde zu den beteiligten Familien gefahren, um dort jeweils in Abschnitten ein Krippenspiel aufzunehmen. Dieses wird in den Gottesdienstablauf eingebaut sein.

Am Heiligabend werden die Gottesdienst um 15 und 18 Uhr gestreamt, der für 23 Uhr geplante entfällt. Um 15 Uhr werden eher die Familien angesprochen werden, um 18 Uhr wird ein traditioneller Gottesdienst gefeiert.
Am 27.12.2020 wird der Weihnachtsfestgottesdienst mit Bläsermusik gestaltet sein, die bereits eingespielt und aufgenommen wurde.

Mit herzlichen Grüßen
Bärbel Krohn-Blaschke

Kontakt

EmK Neuschoo
Bärbel Krohn-Blaschke
Franz-Klüsner-Weg 7
26487 Neuschoo

Telefon: 04975 504
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.