Rückblick - Tannenbaum auf dem Rasen

image010Immer, wenn ich abends auf die Kirche zufuhr, begrüßte mich ein herrlich beleuchteter Baum! Das war eine große Freude in der Advents- und Weihnachtszeit. Wie viel schöner wäre es gewesen, wenn es erlaubt gewesen wäre, rund um den Baum zu stehen und gemeinsam fröhliche Weihnachtslieder zu singen. Aber leider ließ sich diese Hoffnung nicht umsetzen. So bleibt für den nächsten Dezember die Möglichkeit, eine neue Tradition aus der Coronazeit – ein Baum auf dem Rasen – zu beginnen und das Singen dann umzusetzen!

Ein herzliches Dankeschön an Andreas und Gabriele Fellenberg

Gabriele und Andreas Fellenberg Es war eine sehr gute Entscheidung des Bischofs und des Kabinetts, für die Zeit der Vakanz unserer Gemeinde NeuschooAurich Pastor Andreas Fellenberg als Vertretungspastor zu berufen. Mit ihm und seiner Frau Gabriele haben wir eine positive und angenehme Zeit der Zusammenarbeit erlebt und große Unterstützung in einem arbeitsreichen Jahr mit u. a. Einsegnung, Posaunenchorjubiläum, Erstellung der Festschrift zum Jubiläum, 150jährigen Kirchenjubiläum, Vorstandswahlen usw. erfahren. Daneben hat Pastor A. Fellenberg jeden 2. Sonntag gepredigt und an vielen Ausschuss und Vorstandssitzungen teilgenommen. Aber das Vakanzjahr war nicht nur arbeitsreich, wir haben bei Festen und Feiern mit Gabriele und Andreas Fellenberg viel gelacht und fröhlich gefeiert. Nun ist es Zeit, ein herzliches Dankeschön zu sagen. Danke für 14 Monate Unterstützung und vertrauensvolle Zusammenarbeit, danke für viele Arbeitsstunden, die hinter den Kulissen geleistet wurden, danke für ermutigende, tröstende Worte, danke für alles. Wir wünschen euch beiden für die Zukunft alles Gute und Gottes reichen Segen und würden uns sehr freuen, wenn ihr uns auch nach der Vakanz verbunden bleibt.

Rückblick - Danke - Jubiläum 150 Jahre EmK Neuschoo

Da kommen wir her! So lautete das Motto am Samstagabend.

Andreas Fellenberg

Wir danken Sjut Albers, Rainer Havemann und Ehrenfried Lüken, die den Abend vorbereitet und gestaltet haben, sowie Birgit Haller für ihren Beitrag zu Franz Klüsner. Der Hauskreis „next step“ hatte einen Film über die Gemeinde erstellt. Herzlichen Dank für diesen gelungenen Beitrag.
Ein Dank an Gerda Block, Gertrud Taaken, Dr. Waldemar Müller, Sjut Albers und Pastor i.R. Hans Jakob Reimers, die eine Festschrift erstellt haben. Sie ist sehr schön geworden.
Gefreut hat uns, dass mit Gertrud Loos, Benno Bertram, Gabriele und Andreas Fellenberg, Margitta und Dieter Rutkowski, Johanna und Jürgen Woithe, Tanja und Sebastian Lübben die „Ehemaligen“ bei uns waren.
Da schlägt unser Herz! Unter diesem Gedanken haben wir den Festgottesdienst gefeiert.
Wir danken Nicole Gövert, Gertrud Taaken und Andreas Fellenberg für die Vorbereitung und Gestaltung. Ein besonderer Dank gilt Marijke Ihmels und Nils Kahmann für ihre sehr persönlichen Beiträge zum Thema „Da schlägt unser Herz“. Besonders danken wir auch unserem Bischof Harald Rückert, der die Gemeinde in jeder Veranstaltung ansprach und im Festgottesdienst eine ermutigende Predigt hielt.
Da gehören wir hin! Unter diesem Motto haben wir den Sonntagnachmittag erlebt, den Nicole Gövert, Gertrud Taaken und Andreas Fellenberg vorbereitet haben.
Ein ganz großer Dank gilt der Gemeinde NeuschooAurich und allen, die an diesem Festwochenende mitgewirkt haben. Für alle musikalischen Beiträge danken wir dem Bläserchor unter Leitung von Christoph Bollhorst, dem Projektchor unter Leitung von Heyo Müller, dem Gitarrenkreis, Heidrun SchumacherSchäfer an der Orgel, Rainer Havemann und dem Hauskreis „mittendrin“.
Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Sonntagsschule danken wir für den sehr guten Kinderimpuls und alle Angebote, die den Kindern am Nachmittag geboten wurden.
Für den wunderbaren Blumenschmuck danken wir Erika Janßen und Klara Lüken. Kirchengrundstück, Garten und Rasen wurden fit gemacht für das große Fest. Dank an Klara und Wilfried Lüken sowie Bernhard Lüken. Günter Ihmels hat eine Wiese als Parkplatz zur Verfügung gestellt. Danke! Für die großartige Ausstellung danken wir Helma und Ehrenfried Lüken. Wir danken dem TechnikTeam unter Leitung von Thorsten Lübben.
Letztlich danken wir unserem Gott, der diese Festtage gesegnet hat.

Kontakt

EmK Neuschoo
Bärbel Krohn-Blaschke
Franz-Klüsner-Weg 7
26487 Neuschoo

Telefon: 04975 504
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.